Mama sorgt für sich

Julia Otterbein
Herzlich Willkommen und schön, dass Du da bist!

Ich bin Julia Otterbein, zweifache Mama, Expertin für Burnout-Prävention und Selbstfürsorge-Coach für Mütter. 


Worte können eine Verbindung zum Gegenüber herstellen oder auch nicht, je nachdem wie etwas und was genau gesagt wird. In den meisten der bisherigen Episoden des Podcasts habe ich immer wieder davon gesprochen, dass es wichtig ist, in die Kommunikation mit unseren Mitmenschen zu kommen. Jetzt zeige ich Dir, welche „Methode“ mir dabei geholfen hat. Wobei „Methode“ nicht wirklich das richtige Wort ist. Aber dazu erfährst Du mehr in dieser Episode.

Blogbeitrag zur Podcast-Episode:
https://familywithlove.de/010

WEITERE EMPFEHLUNGEN

Buch-Empfehlung:
„Gewaltfreie Kommunikation – Eine Sprache des Lebens" Marshall B. Rosenberg
 
Podcast von Kathy Weber: FamilieVerstehen - Das ABC der Gewaltfreien Kommunikation

noch bis 6.12.2022 buchbar:
Achtsamer Advent - mein minimalistischer Adventskalender für Dich 

Du bist nicht alleine!

Weitere Folgen

009 - Advent mal anders

16.11.2022 12 min

Viele Menschen mögen eigentlich die Vorweihnachtszeit und doch werden die Wochen rund um Weihnachten oft zur stressigsten Zeit im ganzen Jahr. Geht Dir das a...

008 - Es braucht ein ganzes Dorf

02.11.2022 17 min

Ein Kind ins Leben zu begleiten ist keine Einzel-Disziplin. Auch nicht für ein gemischtes Doppel. Es braucht viel mehr Schultern, um die Herausforderungen in...

007 - Wenn aus Stress Mental Load wird

19.10.2022 16 min

Es geht es um das Gefühl, als Mama im Alltag regelrecht zu ertrinken („Mir ist alles zu viel!“)  und die dann aufkommenden Zweifel, ob man für diese Mutterro...